Standverwaltung
Option auswählen

Heine + Beisswenger Stiftung + Co. KG

Höhenstr. 22, 70736 Fellbach
Deutschland
Telefon +49 711 5854-0
Fax +49 711 5854-210
info@heine-beisswenger.de

Kontaktdaten an Aussteller übermitteln

Übermitteln Sie dem Aussteller Ihre Kontaktdaten. Optional können Sie eine persönliche Nachricht ergänzen.

Bitte einloggen

Sie müssen angemeldet sein, um die Kontaktanfrage zu senden.

Ein Fehler ist aufgetreten

Bitte überprüfen Sie Ihre Internetverbindung oder versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal.

Nachricht erfolgreich gesendet

Ihre Nachricht an den Aussteller wurde erfolgreich gesendet.

Hallenplan

Tube 2022 Hallenplan (Halle 1): Stand A59

Geländeplan

Tube 2022 Geländeplan: Halle 1

Besuchen Sie uns!

Halle 1 / A59

21 Jun 2022

Thema

19:00 - 22:00

Kundenevent am BDS Gemeinschaftsstand

Mehr Weniger

22 Jun 2022

Thema

14:00 - 18:00

wire & Tube ExpertenTreff: Die Stahlindustrie forciert ihre grüne Transformation

Auf dem wire & Tube-ExpertenTreff erörtern  renommierte und international bekannte Fachleute dieses Thema, das heute mehr denn je die Industrie und insbesondere die Stahlindustrie bewegt. von unterschiedlichen Standpunkten aus.

Organisator dieses Events ist die Agentur Stahl-Kommunikation.

Die Vorbereitungen für diese Veranstaltung sind mittlerweile abgeschlossen und das Programm ist mit 12 Fachbeiträgen komplett.

Ort: Halle 3, Stand D38 der Messe Düsseldorf

Mehr Weniger

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 08  Handel mit Rohren
  • 08.01  Stahlrohre
  • 08.01.03  kaltgezogene Rohre aus Stahl

kaltgezogene Rohre aus Stahl

Über uns

Firmenporträt

Die Heine + Beisswenger Stiftung + Co. KG ist ein deutsches Handelsunternehmen für Werkstoffe mit Hauptsitz in Fellbach und zwei Produktionsstandorten in Hermaringen und Adelmannsfelden. Das Werkstoffsortiment umfasst mehr als 25.000 Artikel im Stabsbereich aus unterschiedlichen Werkstoffen, Profilen und Abmessungen. Neben dem Haupthaus in Fellbach bei Stuttgart mit Verwaltung, Sägezentrum und Zentrallager unterhält Heine + Beisswenger Niederlassungen in Trossingen, Elsendorf, Langenzenn, Pforzheim und Dieburg sowie Standorte von Tochtergesellschaften in Adelmannsfelden, Hermaringen, Hermsdorf, Plettenberg und Velbert.

Neben dem Handel versteht sich das über 120 Jahre alte Unternehmen heute auch als Serviceanbieter von zusätzlichen Leistungen wie Anarbeitung entlang der Wertschöpfungskette. Seit 2014 ermöglicht Heine + Beisswenger kundenindividuelle Produktionslösungen nach Industrie 4.0-Gesichtspunkten. Darüber hinaus versteht sich das Unternehmen als Anbieter von Produktentwicklungen, die auf langjährigem Werkstoff-Know-how und der Engineering- und Fertigungskompetenz beruhen.

Mit der langfristig angelegten Strategie STEEL+ 2025 setzt Heine + Beisswenger seit 2020 Initiativen mit Fokus auf Nachhaltigkeit, Produkt- und Prozessinnovationen, Digitalisierung, Standortsynergien, Weiterbildung und Effizienzsteigerung um.

 

Unternehmensdaten

Umsatz 200-499 Mio US $
Exportanteil max. 10%
Anzahl der Beschäftigten 500-999
Gründungsjahr 1901
Geschäftsfelder
  • Eisen-, Stahl- und NE-Metallindustrie
  • Handel