Standverwaltung
Option auswählen

Fiber-Line International B.V.

Uranusweg 3, 8938 AJ Leeuwarden
Niederlande
Telefon +31 58 2167599
Fax +31 58 2167098
info@fiber-line.com

Kontaktdaten an Aussteller übermitteln

Übermitteln Sie dem Aussteller Ihre Kontaktdaten. Optional können Sie eine persönliche Nachricht ergänzen.

Bitte einloggen

Sie müssen angemeldet sein, um die Kontaktanfrage zu senden.

Ein Fehler ist aufgetreten

Bitte überprüfen Sie Ihre Internetverbindung oder versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal.

Nachricht erfolgreich gesendet

Ihre Nachricht an den Aussteller wurde erfolgreich gesendet.

Dieser Aussteller ist Mitaussteller von
AVIENT

Hallenplan

wire 2022 Hallenplan (Halle 9): Stand B50

Geländeplan

wire 2022 Geländeplan: Halle 9

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 03  Werkzeuge und Hilfsmittel zur Herstellung von gezogenem Draht und zur Weiterverarbeitung zu Drahtprodukten
  • 03.03  Hilfsmittel zur Kabelfertigung
  • 03.03.03  Garne und Folien für Kabel und Seile
  • 03.03.03.02  in Wasser quellbare Garne für Kabel

in Wasser quellbare Garne für Kabel

Unsere Produkte

Produktkategorie: in Wasser quellbare Garne für Kabel

Faserverstärktes Polymer (FRP): Faserverbundstäbe

Faserverstärkte Kunststoffe (FRP) sind auch als GFK oder CSM bekannt. Herkömmliches GFK besteht aus hochfesten E-Glasfasern, die mit einer Vielzahl spezieller, geschützter Harze imprägniert sind.

Hauptmerkmale von FIBER-LINE® Faserverstärktem Polymer:
  • Verfügbare Größen: 0.50 mm - 5.00mm
  • Dielektrikum (ohne Kohlenstoff)
  • Zusätzliche Ummantelung bis zu 17,00 mm verfügbar
  • Ovale und rechteckige Formen verfügbar
  • Stangendruck für genaue Längenmessung verfügbar
  • Spleiß- und Umspulungsdienste verfügbar
Die Harzchemie von FIBER-LINE® ist für die Prozessbedingungen, die Faserhaftung und die Endanwendung des FRP optimiert. Mit Harz imprägnierte Fasern werden mit thermischer oder ultravioletter Energie chemisch gehärtet, um eine hoch vernetzte duroplastische Matrix zu bilden.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

FIBER-LINE® wurde 1987 als Teilzeitunternehmen für das Recycling von Hochleistungs-Kunstfaserprodukten gegründet. Der Name des Unternehmens beschreibt den Prozess der Umwandlung von Fasern in gebrauchsfertige Leinen. Damals befand sich das Unternehmen in Montgomeryville, PA, hatte vier Teilzeitmitarbeiter und belegte eine Fläche von 400 Quadratmetern.

FIBER-LINE® Leeuwarden ist ein 50.000 Quadratmeter großes Werk, das etwa eineinhalb Stunden von Amsterdam entfernt liegt. Zu den Haupttätigkeiten gehören Spezialbeschichtung, Twist & Ply und Präzisionswicklung. FIBER-LINE® Leeuwarden ist auch die europäische Vertriebszentrale.