Standverwaltung
Option auswählen

Intertubi S.p.A.

Via Orzinovi 57, 25125 Brescia
Italien
Telefon +39 030 3544167
Fax +39 030 347589
info@intertubi.it

Kontaktdaten an Aussteller übermitteln

Übermitteln Sie dem Aussteller Ihre Kontaktdaten. Optional können Sie eine persönliche Nachricht ergänzen.

Bitte einloggen

Sie müssen angemeldet sein, um die Kontaktanfrage zu senden.

Ein Fehler ist aufgetreten

Bitte überprüfen Sie Ihre Internetverbindung oder versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal.

Nachricht erfolgreich gesendet

Ihre Nachricht an den Aussteller wurde erfolgreich gesendet.

Dieser Aussteller ist Hauptaussteller von

Hallenplan

Tube 2022 Hallenplan (Halle 1): Stand C32

Geländeplan

Tube 2022 Geländeplan: Halle 1

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 04  Rohre, Rohrprodukte und Rohrzubehör
  • 04.11  Rohr- und Rohrleitungszubehör
  • 04.11.05  Armaturen für Rohre

Unsere Produkte

Produktkategorie: Armaturen für Rohre

ONG RADIUS ELBOWS 90° [45° auf Anfrage]


ASME b16.9 astm a 403 WP 304/304L UND WP 316/316L

Mehr Weniger

Produktkategorie: Armaturen für Rohre

GESCHWEISSTE KRÜMMER 5D 90°

Radius R=2,5D

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Beständiges Wachstum, gute Unternehmensorganisation und Kundenzufriedenheit haben die Investitionen im Lauf der Jahre in drei wichtige Bahnen gelenkt:
• Herstellung von Schweißfittings aus nichtrostendem Stahl und Kohlenstoffstahl mit Maschinen auf höchstem Niveau. Auf diesem Gebiet konnte das Unternehmen Qualitätsauszeichnungen und -zertifizierungen verschiedener Art erlangen:
EN ISO 9001:2008 mit folgendem Einsatzgebiet: "Herstellung von Schweißfittings aus Kohlenstoffstahl, legiertem und nichtrostendem Stahl in einer Größe zwischen 1/4” und 32”.
"Vertrieb und Lagerung von Fittings, Flanschen, Ventilen und Rohren aus allen Arten von eisenhaltigen und nichteisenhaltigen Materialien".

AD 2000-Merkblatt WO für Werkstoffe, die den Anforderungen des Anhangs I, Absatz 4.3 der PED-Richtlinie 97/23/EG entsprechen.
• Qualitätskontrolle der Produkte mit speziellen Bereichen während der Abnahmephasen;
• Arbeitssicherheit, Modernisierung und ständige Optimierung der Vorbeugungs- und Schutzmaßnahmen für die Arbeiter im Unternehmen.

Lager- und Produktionsplanung mit Hilfe von Verwaltungssystemen auf dem neuesten Stand, wie etwa der Einsatz von Barcodes, ermöglichen Lade- und Entladevorgänge des Materials in Echtzeit. Dadurch haben die Kunden die Möglichkeit, über die Webseite Bestände abzurufen, Aufträge zu tätigen und die Qualitätszertifikate unserer Produkte auszudrucken.

Durch diesen modernen Produktionsansatz und die Lagerkriterien entstehen folgende Vorteile:
• Flexiblere Verwaltung, wodurch eine weitreichende Produkt- und Materialiendifferenzierung gewährleistet wird;
• Wettbewerbsfähigkeit in der Produktionsphase hinsichtlich spezifischer Kundenanforderungen mit Materiallieferungen verschiedener Stahlsorten bzw. Rücksichtnahme auf besondere Anforderungen;
• Kompetente Abwicklung komplexer Aufträge, etwa für spezielle Ausschreibungen, Projekte und den Export.