Standverwaltung
Option auswählen

RAVNI Technologies Sarl

ZI de Gruner, 42230 Roche la Molière
Frankreich
Telefon +33 477 505780
Fax +33 477 905865
info@ravni.com

Kontaktdaten an Aussteller übermitteln

Übermitteln Sie dem Aussteller Ihre Kontaktdaten. Optional können Sie eine persönliche Nachricht ergänzen.

Bitte einloggen

Sie müssen angemeldet sein, um die Kontaktanfrage zu senden.

Ein Fehler ist aufgetreten

Bitte überprüfen Sie Ihre Internetverbindung oder versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal.

Nachricht erfolgreich gesendet

Ihre Nachricht an den Aussteller wurde erfolgreich gesendet.

Hallenplan

Tube 2022 Hallenplan (Halle 5): Stand B35

Geländeplan

Tube 2022 Geländeplan: Halle 5

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 02  Maschinen und Anlagen zur Bearbeitung von metallischen Rohren
  • 02.01  Maschinen und Anlagen zur mechanischen Bearbeitung
  • 02.01.01  Rohrrichtmaschinen
  • 02  Maschinen und Anlagen zur Bearbeitung von metallischen Rohren
  • 02.01  Maschinen und Anlagen zur mechanischen Bearbeitung
  • 02.01.02  Rohrablängmaschinen
  • 02.01.02.01  Anlagen zum Sägen von Rohren

Anlagen zum Sägen von Rohren

  • 02  Maschinen und Anlagen zur Bearbeitung von metallischen Rohren
  • 02.01  Maschinen und Anlagen zur mechanischen Bearbeitung
  • 02.01.02  Rohrablängmaschinen
  • 02.01.02.02  Hochgeschwindigkeits-Flugscheren für Rohre

Hochgeschwindigkeits-Flugscheren für Rohre

  • 02  Maschinen und Anlagen zur Bearbeitung von metallischen Rohren
  • 02.01  Maschinen und Anlagen zur mechanischen Bearbeitung
  • 02.01.14  Maschinen zum Anfasen von Rohren

Maschinen zum Anfasen von Rohren

Unsere Produkte

Produktkategorie: Rohrrichtmaschinen

Rohrtrennmaschine MDC20-TUCM

Modell MDC20-TUCM
Die Palette der Rohrtrennmaschinen besteht aus den Modellen MDC10 TUCM, MDC20 TUCM und MDC30 TUCM. Die spanlose Orbital-Trenntechnologie vermeidet im Gegensatz zum Sägeschnitt die Späne und verhindert so Materialverluste und die Notwendigkeit des Waschens der Rohre. Sie reduziert die Zykluszeiten erheblich. Um einen perfekt kontrollierten Schnitt zu erzielen, sind zwei Stufen erforderlich: Zunächst dringt die Trennscheibe bis zu 95 % der Rohrdicke ein; anschließend wird mit Hilfe einer Zugstation ein seitlicher Zug erzeugt. Je nach eingesetzter Kraftquelle (pneumatisch oder hydraulisch) kann die Durchmesserverringerung gegen Null gehen. In vielen Fällen ist es nicht mehr notwendig, die Rohrenden vor dem Biegen mit dem Dorn zu entgraten. Alle Vorteile dieser Technologie werden durch die leistungsstarken Geräte, die auf den RAVNI-Rohrschneidern installiert sind, noch verstärkt. Dazu gehören digitale Vorschubsysteme mit Riemenantrieb, die Geschwindigkeiten von 180 m/min mit einer Genauigkeit von ± 0,2 mm ermöglichen.

Um den Bedürfnissen der anspruchsvollsten Kunden gerecht zu werden, wurden Schnellwechselsysteme für Werkzeuge entwickelt (Riemen, Backen, Schneidwerkzeuge, Richtmaschinen). Diese Maschinen werden im Automobilsektor (Bremsschläuche, Diesel, Klimaanlagen), in der Luftfahrt, bei Wärmetauschern usw. eingesetzt. Der hochgradig modulare Aufbau der RAVNI-Schneid- und Richtmaschinen unterstützt die kundenspezifische Anpassung, zum Beispiel durch die Integration von Entgratungs-, Markierungs- und Laser- oder Ultraschallkontrollmaschinen. Ravni hat auch eine Reihe von spanlosen Orbitalschneidmaschinen (MC20 TUCM undMC30 TUCM) für Rohre in Stangen entwickelt.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Rohrrichtmaschinen

Rohrtrennmaschine MDC10-TUCM

Modell MDC10-TUCM
Die Palette der Rohrtrennmaschinen besteht aus den Modellen MDC10 TUCM, MDC20 TUCM und MDC30 TUCM. Die spanlose Orbital-Trenntechnologie vermeidet im Gegensatz zum Sägeschnitt die Späne und damit Materialverluste und die Notwendigkeit des Waschens der Rohre. Sie reduziert die Zykluszeiten erheblich. Um einen perfekt kontrollierten Schnitt zu erzielen, sind zwei Stufen erforderlich: Zunächst dringt die Trennscheibe bis zu 95 % der Rohrdicke ein; anschließend wird mit Hilfe einer Zugstation ein seitlicher Zug erzeugt. Je nach eingesetzter Kraftquelle (pneumatisch oder hydraulisch) kann die Durchmesserverringerung gegen Null gehen. In vielen Fällen ist es nicht mehr notwendig, die Rohrenden vor dem Biegen mit dem Dorn zu entgraten. Alle Vorteile dieser Technologie werden durch die leistungsstarken Geräte, die auf den RAVNI-Rohrschneidern installiert sind, noch verstärkt. Dazu gehören digitale Vorschubsysteme mit Riemenantrieb, die Geschwindigkeiten von 180 m/min mit einer Genauigkeit von ± 0,2 mm ermöglichen.

Um den Bedürfnissen der anspruchsvollsten Kunden gerecht zu werden, wurden Schnellwechselsysteme für Werkzeuge entwickelt (Riemen, Backen, Schneidwerkzeuge, Richtmaschinen). Diese Maschinen werden im Automobilsektor (Bremsschläuche, Diesel, Klimaanlagen), in der Luftfahrt, bei Wärmetauschern usw. eingesetzt. Der hochgradig modulare Aufbau der RAVNI-Schneid- und Richtmaschinen unterstützt die kundenspezifische Anpassung, zum Beispiel durch die Integration von Entgratungs-, Markierungs- und Laser- oder Ultraschallkontrollmaschinen. Ravni hat auch eine Reihe von spanlosen Orbitalschneidmaschinen (MC20 TUCM undMC30 TUCM) für Rohre in Stangen entwickelt.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Rohrrichtmaschinen, Anlagen zum Sägen von Rohren

Zelle zum Schneiden, Formen und Biegen

Modell MDC20-TUCM + S2086 + SMALL 2R
Eine revolutionäre Mikrobearbeitungszelle ist extrem kompakt und kann Rohre mit einem Dorn endformen und biegen, während sie mit Rohren von einer Spule versorgt wird. Auf weniger als 10 m2 haben wir drei Maschinen und einen Roboter. Die erste Maschine richtet das Rohr aus und schneidet es auf Länge. Der FANUC-Roboter nimmt das Rohr mit seinem Greifer auf und belädt je nach gewünschtem Zyklus die Biegemaschine (SMALL2E) und dann die Endformungsmaschine (S2086), die mit einer doppelseitigen Klemme ausgestattet ist, die es ermöglicht, beide Enden des Rohres zu formen, ausgehend von einem gebogenen Rohr und einem geraden Rohr.
Diese Art von Lösung stellt eine radikale Innovation dar, die z. B. im Bereich der Klimatechnik erhebliche Vorteile bietet.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

RAVNI TECHNOLOGIES entwickelt und fertigt Anlagen für die Draht- und Rohrindustrie. Sie installiert und schult auch die Betreiber vor Ort. Als unabhängiges und menschliches Unternehmen ist RAVNI TECHNOLOGIES ein unverzichtbarer Akteur auf dem Gebiet der Richt- und Schneidemaschinen für Drähte, Profile und Rohre.