Staku-Anlagenbau GmbH

Bahnhofstr. 33-35, 35423 Lich
Deutschland
Telefon +49 6404 2031
Fax +49 6404 61371
info@staku-gmbh.de

Hallenplan

wire 2018 Hallenplan (Halle 12): Stand A63

Geländeplan

wire 2018 Geländeplan: Halle 12

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Maschinen zur Drahtherstellung und Veredelung
  • 01.05  Verformung, spanende Bearbeitung, Drahtreinigung und Beschichtung
  • 01.05.01  Beizen, Strahlen, Biegeentzundern, Reinigen, Entzundern

Beizen, Strahlen, Biegeentzundern, Reinigen, Entzundern

  • 01  Maschinen zur Drahtherstellung und Veredelung
  • 01.05  Verformung, spanende Bearbeitung, Drahtreinigung und Beschichtung
  • 01.05.02  Beschichten
  • 01  Maschinen zur Drahtherstellung und Veredelung
  • 01.05  Verformung, spanende Bearbeitung, Drahtreinigung und Beschichtung
  • 01.05.10  Pumpen für Chemikalien

Pumpen für Chemikalien

  • 01  Maschinen zur Drahtherstellung und Veredelung
  • 01.12  Spezialmaschinen
  • 01.12.04  Filteranlagen

Filteranlagen

  • 02  Werkzeuge zur Verfahrenstechnik
  • 02.09  Sonstige
  • 02.09.01  Schweißdraht-Komplettanlagen

Schweißdraht-Komplettanlagen

  • 07  Spezialgebiete
  • 07.04  Umweltschutz
  • 07.04.02  Säureabbau

Säureabbau

Unsere Produkte

Produktkategorie: Beizen, Strahlen, Biegeentzundern, Reinigen, Entzundern

Elektrolytisches Reinigen

Das von STAKU entwickelte e-clean-Verfahren im Durchlauf benötigt nicht nur einen Bruchteil der herkömmlichen Behandlungszeit, sondern erzielt auch weitaus bessere Reinigungsergebnisse.

  • zur Entfettung von Ziehmitteln und Stearaten
  • zum Beizen von Walzzundern
Vorteile

  • nur ein Bruchteil der herkömmlichen Behandlungszeit erforderlich
  • weitaus bessere Reinigungsergebnisse
  • geringere Betriebs- und Energiekosten
Durch den entstehenden Gasdruck werden die Schmutzpartikel regelrecht von der Oberfläche abgesprengt was gleichbedeutend mit einer Feinreinigung ist. Somit eignet sich die Elektrolyse vor allem auch für Anwendungen, wo sehr saubere Oberflächen gefordert werden.
 

Mehr Weniger

Produktkategorie: Anlagenbau

Elektrolytische Reifendraht-Herstellung

Die Abscheidung von Bronze auf Stahldrahtoberflächen ist aufgrund der elektrochemischen Spannungsreihe aus einem Bad ohne die Verwendung von hochgiftigen Cyaniden nicht möglich.

Das neue e-bead–Verfahren hingegen ermöglicht dies, da hier die Anteile von Kupfer und Zinn sowie die angelegten Stromdichten und Verweilzeiten genau aufeinander abgestimmt sind.

Vorteile:

  • sehr kurze Behandlungszeiten
  • keine hochgiftigen Cyanide erforderlich

Mehr Weniger

Produktkategorie: Beschichten, Anlagenbau

Elektrolytisches Phosphatieren

Inline-Komplettanlagen

Das STAKU e-phos-Verfahren bietet in ihren Durchlaufanlagen gegenüber herkömmlichen Phosphatierverfahren entscheidende Vorteile wie sehr kurze Behandlungszeiten, niedrigerer Chemikalienverbrauch und niedrigere Arbeitstemperaturen. Dies ermöglicht erhebliche Produktivitätssteigerungen bei gleichzeitig reduzierten Betriebskosten.

Vorteile

  • sehr homogene, feinkristalline Phosphatschicht mit bester Gleiteigenschaft und Druckfestigkeit
  • sehr kurze Behandlungszeiten, niedriger Chemikalienverbrauch und niedrige Energiekosten
  • umweltfreundlich: keine Abwasserentsorgung und Phosphatschlammbildung 
 

Mehr Weniger

Unsere Marken

Staku-Anlagenbau GmbH

Über uns

Firmenporträt

Patentierte Verfahren zur Oberflächen- vorbehandlung und veredelung:
Unsere Kompetenz beruht auf jahrzentelanger Erfahrung in der Entwicklung von galvanischen Prozessen zur Vorbehandlung und Veredelung von metallischen Halbzeugen.

In unserem Labor arbeitet unser Fachpersonal permanent an der Verbesserung bestehender Verfahren sowie der Entwicklung neuer Verfahren zur optimalen Problemlösung. Die Umsetzung erfolgt in unserer Konstruktionsabteilung und in den daran angeschlossenen Werkstätten baut STAKU komplette Produktionsanlagen.  

Mehr Weniger