Leichtbau im Nutzfahrzeugsektor

EMAG LaserTec entwickelt ganzheitliche Produktionslösung für großes Lkw-Differential

Thema des Monats

© EMAG LaserTec / EMAG Gruppe

Ein Roboter belädt die ELC 160 von EMAG, mit zwei Schweißnähten wird das Gehäuse geschlossen bzw. das Tellerrad mit dem Gehäuse verbunden. © EMAG LaserTec / EMAG Gruppe

© EMAG LaserTec / EMAG Gruppe

Die Bauteile wiegen bis zu 130 Kilo und haben einen Durchmesser von bis zu 600 Millimetern. © EMAG LaserTec / EMAG Gruppe

© EMAG LaserTec / EMAG Gruppe

Die Entwicklung ganzheitlicher Produktionssysteme rund um das Laserschweißen stellt ein echtes Alleinstellungsmerkmal im Markt dar. © EMAG LaserTec / EMAG Gruppe

Reinigen, Pressen, Schweißen und Prüfen in einer Linie

© EMAG LaserTec / EMAG Gruppe

Die Gehäuseteile sowie das Tellerrad werden auf der neu entwickelten EMAG Laserreinigungsmaschine für die Bearbeitung gereinigt. © EMAG LaserTec / EMAG Gruppe

© EMAG LaserTec / EMAG Gruppe

Laserschweißen von LKW-Differentialen mit einer ELC 160 von EMAG LaserTec. © EMAG LaserTec / EMAG Gruppe

© EMAG LaserTec / EMAG Gruppe

Die Linie garantiert einen perfekt getakteten Ablauf rund um das Lkw-Differential © EMAG LaserTec / EMAG Gruppe

© EMAG Gruppe