17/01/2011

UDE: 3. Wissenschaftsforum Mobilität am 7. Juli - Call for Papers

Willkommen sind Beiträge aus allen Bereichen der Betriebswirtschaftslehre, den Ingenieurwissenschaften sowie angrenzender Disziplinen. Gewünscht sind Bezüge zu den Themenfeldern „Automotive Engineering“ und „Automotive Management“, „Mobilitätskonzepte, Ansätze und Wirkungen“ sowie „Mobile Kommunikation und Services“.

Das Wissenschaftsforum Mobilität wird von der Fakultät für Ingenieurwissenschaften an der UDE ausgerichtet und bietet ein Diskussionsforum für aktuelle Forschungstrends. Zusammengebracht werden sollen möglichst viele deutschsprachige Wissenschaftler verschiedenster Disziplinen, um gemeinsam mit Unternehmensvertretern über die Entwicklungsperspektiven im „Automotive Engineering“ und „Automotive Management“ sowie anderen mobilitätsrelevanten Bereichen zu sprechen. Geboten wird ein hochkarätiges wissenschaftliches Programm mit Vorträgen und Diskussionen in parallelen Sessions sowie Plenumsvorträge von Top-Referenten aus Politik, Unternehmenspraxis und Wissenschaft.

Termine:
• 28.02.2011 Einreichung der Abstracts (elektronisch)
• 18.03.2011 Benachrichtigung über die Annahme der Abstracts
• 31.05.2011 Abgabe des vollständigen Papers

Quelle: Universität Duisburg-Essen, marlies.grothe@uni-due.de