17.04.2009

Neue Leitung des größten Lehrstuhls für Kunststofftechnik

Drummer folgt Prof. Dr. Ernst Schmachtenberg, der im Sommer 2008 neuer Rektor der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule Aachen wurde und übernimmt damit die Leitung eines der größten und renommiertesten Lehrstühle seiner Art in Deutschland.

Dietmar Drummer, geboren 1971 in Forchheim, ist dem Lehrstuhl seit Jahren eng verbunden: Nach dem Studium des Maschinenbaus war er ab 1997 wissenschaftlicher Mitarbeiter am LKT, zuletzt Stellvertreter des damaligen Lehrstuhlinhabers Prof. Dr. Gottfried W. Ehrenstein. Nach seiner Promotion im Jahr 2004 übernahm er die Leitung des Technologiemanagements der Oechsler AG in Ansbach. Seither leitete Drummer auch regelmäßig Lehrveranstaltungen an der Universität Erlangen-Nürnberg.

Traditionell ist der Lehrstuhl für Kunststofftechnik mit seinen rund 50 Mitarbeitern eine wichtige Schnittstelle für Ausbildung, Forschung und Forschungstransfer zur Kunststoffindustrie in Bayern und darüber hinaus. Wissenschaftliche Schwerpunkte liegen in Sonderverfahren der Spritzgießtechnik, der Modifikation von Kunststoffen sowie der werkstoff-, verarbeitungs- und anwendungsgerechten Konstruktion von Kunststoffbauteilen. "Das Renommee und Selbstverständnis des LKT als innovative Forschungsstelle und Ideenschmiede für die Industrie machen diese Aufgabe für mich in doppelter Hinsicht attraktiv", sagt Prof. Drummer. "Ich schätze mich überglücklich, künftig mit einem herausragenden wissenschaftlichen Team zusammen arbeiten und gleichzeitig den Transfer neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse in die Praxis umsetzen zu können."


Sie wollen mehr aktuelle Informationen?

Melden Sie sich hier für unsere kostenlosen Newsletter an:

>> wire Newsletter

>> Tube Newsletter