04/09/2012

Leistungsfähige Schlauchpumpe zum Fördern hochviskoser Medien

Die Schlauchpumpen arbeiten selbstansaugend, dichtungs- und ventillos. Aufgrund ihres konstruktiven Aufbaus ist der Schlauch das einzige Verschleißteil, das sich schnell und einfach wechseln lässt. Die leistungsfähige Schlauchpumpe Typ DFDa für Fördermengen bis zu 15.000l/h rundet die Produktgruppe der Schlauchpumpen-Baureihe DULCO®flex ab. Wegen ihrer großen Bandbreite an Leistungen und ihrer großen Anzahl unterschiedlicher Schlauchwerkstoffe, sind die Pumpen für nahezu alle Dosier- und Förderaufgaben in Abwasseranwendungen geeignet.

Neben der Schlauchpumpe DULCO®flex hat ProMinent ihre neue Prozesspumpe Zentriplex mit hoher Leistung und hohem Wirkungsgrad bei minimaler Aufstellfläche und geringem Gewicht im Programm. Focus on Solutions beweist ProMinent am Beispiel einer Kühlturmanwendung durch den praxisnahen Einsatz seiner Wasseraufbereitungs- und Desinfektionsanlagen. Optimal abgestimmte Regelkreise bestehend aus Mess- und Regelgeräten, Sensoren und Dosierpumpen gewährleisten ein maßgeschneidertes, „intelligentes Dosieren“.

Quelle: ProMinent Dosiertechnik GmbH