29/07/2013

KG-Rohr-Anschlusstrichter AT–F 110

Aufwändige rechteckige Aussparungen, die nachträglich wieder verschlossen werden müssen, gehören der Vergangenheit an. Die am Anschlusstrichter vorhandene Klebefläche ermöglicht eine einfache und sichere Einbindung von Dampfsperrfolien. Durch den eingebauten Installationsspielraum ist die Zusammenführung der in der Wand integrierten Fallrohre mit der Bodendurchführung ohne aufwändiges Nacharbeiten möglich.

Der KG-Rohr Anschlusstrichter ist die ideale Lösung für die passgenaue Abwasserinstallation und saubere Anschlussanpassung zwischen Fallrohren und KG-Bodenauslässen. Dadurch, dass mit dem AT – F110-Anschlusstrichter für KG-Rohre der Anschlusspunkt zwischen Abwasserrohr und weiterführender Leitung gezielt tiefer gesetzt wird, kann mit KG-Bögen bereits in der Bodenplatte ein Versatz der Anschlussachsen ausgeglichen werden.
Der KG-Rohr-Anschlusstrichter ist vor dem Betonieren der Bodenplatte mit der Abwasserleitungsverlegung schnell und ohne Werkzeug montierbar.

Einfach. Sicher. Dicht.

Quelle: Hauff-Technik GmbH & Co. KG