01/02/2013

GEMÜ R647 - Kompakter und günstiger als sein Vorgänger

Das Ventil eignet sich – ebenso wie sein Vorgängertyp – insbesondere für den Einsatz in Färbereien, in automatischen Fütterungsanlagen oder für den Einsatz in der Papierindustrie. GEMÜ R647 wird darüber hinaus überall dort verwendet werden, wo auf eine Schließfeder verzichtet werden kann, oder wo die Einbauverhältnisse nur kleine Komponenten zulassen.

Vorteil des neuen Typs ist der ähnlich hohe Kv-Wert bei kleinerer Antriebsgröße. So ist R647 zugleich kompakter und günstiger als sein Vorgängertyp. Lieferbar ist ferner eine Zwischengröße, die neue Membrangröße 20. Diese Neuerung trägt ebenfalls dazu bei, im Kunststoff-Anlagenbau eine weitere Raum- und Kostenreduktion zu erreichen.

Quelle: GEMÜ Gebr. Müller Apparatebau GmbH & Co. KG