Druckmessumformer A-10

Der Germanische Lloyd hat dem Messgerät die GL-Zulassung erteilt

© 2014 WIKA Alexander Wiegand SE & Co. KG

Druckmessumformer A-10 mit GL Zulassung vor allem für klassische Anwendungen auf einem Schiff © 2014 WIKA Alexander Wiegand SE & Co. KG

Noch ein Gütesiegel für den Druckmessumformer A-10 von WIKA: Der Germanische Lloyd hat dem Messgerät die GL-Zulassung erteilt.

Das Zertifikat wurde für die "Environmental Category D, H, EMC1" ausgestellt. Der nun zugelassene A-10 kommt vor allem in den klassischen Anwendungen auf einem Schiff (Motoren und Automatisierungstechnik) zum Einsatz. Er eignet sich aber auch für andere Off-Shore-Applikationen wie in Windparks und auf Bohrinseln.

Der Druckmessumformer ist für ein breites Einsatzspektrum in der Industrie konzipiert. Er ist mit allen gängigen Prozessanschlüssen und Ausgangssignalen sowie internationalen Zulassungen wie cULus und GOST-R lieferbar.

Quelle: 2014 WIKA Alexander Wiegand SE & Co. KG