17/10/2011

Digital steuern und erfassen über USB

Mit der USB-PIO-OEM lassen sich Geräte mit einer modernen und leistungsfähigen USB-Schnittstelle ausstatten.

Die USB-PIO der BMC Messsysteme GmbH (bmcm), des langjährigen Herstellers für PC-Messtechnik "made in Germany", blickt auf eine beeindruckende Erfolgsgeschichte zurück.

Hinsichtlich ihrer Verwendung beweisen Kunden immer wieder erstaunliche Kreativität. Ob in Versuchsaufbauten in Museen, Car-Konfigurator Ständen auf Messen oder bei digitalisierten Stadtratsabstimmungen – überall hat die USB-PIO beim digitalen Steuern und Erfassen ihre Hand im Spiel.

Mit der OEM-Variante in der Bauform eines 40-poligen DIL ICs lässt sich die USB-PIO-OEM auf einfache Weise auch in andere Geräte integrieren. Damit stehen eine USB-Schnittstelle und 24 digitale I/O-Leitungen (TTL/CMOS kompatibel) auf kleinstem Raum zur Verfügung.

Im Vergleich zum Vorgängermodell meM-PIO-OEM von bmcm ist die USB-PIO-OEM technisch auf neuestem Stand, so zum Beispiel USB 2.0 kompatibel (Full-Speed).

Mit Plug & Play und Hot Plug erleichtern USB-typische Features die einfache Installation und Verwendung des Moduls. Zusätzlich reduziert die Versorgung der USB-PIO-OEM durch die USB-Schnittstelle weiteren Verkabelungsaufwand.

Als wesentliche Verbesserung hervorzuheben ist die Unabhängigkeit vom Betriebssystem. So ist das OEM-Modul nicht nur mit Windows, sondern auch unter MAC OS X und Unix-Systemen (FreeBSD, Linux) frei programmierbar.

Die USB-PIO-OEM ist 100% Software kompatibel zur USB-PIO. Treiber, Programmierschnittstellen (ActiveX Controls oder DLL) und LabVIEW VI's stehen kostenlos zur Verfügung. Wer Programmieren vermeiden will, kann das Modul mit NextView 4, der Software für Messdatenerfassung und Analyse, verwenden. Die 30-Tage Testversion (NextView 4 Trial) ist im Lieferumfang inbegriffen.

Zum Testen und zur Erleichterung eigener Entwicklungen ist das Testtool USB-PIO-OEM-TL mit Standardanschlüssen für USB und Digitalsignale erhältlich. Über 24 LEDs kann der Zustand einzelner Leitungen einfach überprüft werden.

Quelle: BMC Messsysteme GmbH (bmcm)