05.04.2012

Messgeräte für die Raumlufttechnik in neuem Design

Die komplette Produktfamilie, 2008 eingeführt, erhält ein modernes, einheitliches Erscheinungsbild. Gleichzeitig hat WIKA seine Kapazitäten ausgebaut, um der steigenden Nachfrage nach air2guide- Geräten schnell und mit gewohnter Lieferqualität nachzukommen. Darüber hinaus wird die Technik sämtlicher Messinstrumente konstant optimiert und das Sortiment erweitert.

Bei air2guide profitieren Anwender - neben der Messpräzision - vor allem von der unkomplizierten und zeitsparenden Handhabung: Die Montage erfolgt ohne Werkzeug. Erstinstallation oder Gerätetausch dauern nur halb lang so wie bei herkömmlichen Modellen.

Das umfassende Sortiment wurde auf Grund fundierter Abklärung der Markt- und Kundenbedürfnisse entwickelt. Vom Differenzdruckschalter zur Filterüberwachung bis zum Luftqualitätssensor bietet es Lösungen für alle Sparten der Raumlufttechnik.

Quelle: WIKA Alexander Wiegand SE & Co. KG