100 mal günstiger und 100 mal kleiner

Leonis Schlüsseltechnologie LEONiQ macht Kabellösungen intelligent

© LEONI AG

Die Technologie LEONiQ ist in der Lage, unter anderem Temperatur oder mechanische Belastung entlang eines beliebigen Kabelsystems zu erfassen und auszuwerten – und ermöglicht Rückschlüsse auf den Zustand des Kabelsystems sowie dessen Steuerung.“ © LEONI AG

© LEONI AG

Echte Nutzungsdaten ermöglichen Predictive Maintenance, nutzenbasierte Abrechnungsmodelle oder Gesamtsystem-Monitoring und -Kontrolle. Mögliche Anwendungsgebiete sind Automotive, Fabrikautomation, Gesundheitswesen, Bahntechnik und Robotik. © LEONI AG

© LEONI AG

Ein Beispiel für den Einsatz der Schlüsseltechnologie LEONiQ ist die Ladeinfrastruktur für Elektro- und Plug-in-Hybrid-Fahrzeuge. Hier kann sie dazu beitragen, Hochleistungs-Ladezyklen zu überwachen und zu optimieren. © LEONI AG